In einen Harung, jung und schlank,
zwo, drei, vier, st, ta, ta, tirallala,
der auf dem Meeresboden schwamm,
zwo, drei, vier, st, ta, ta, tirallala,
|:Verliebte sich, oh Wunder,
‘ne olle Flunder, :|

Der Harung sprach “Du bist verrückt”,
Du bist mir viel zu plattgedrückt,
|:Rutsch mir den Buckel runter,
Du olle Flunder, :|

Da stieß die Flunder in den Sand,
wo sie ein großes Goldstück fand.
|: Ein Goldstück von 10 Rubel,
oh, welch ein Jubel :|

Da war die olle Schrulle reich,
da nahm der Harung sie sogleich,
|: denn so ein alter Harung,
der hat Erfahrung.:|

(Altes deutsches Volkslied)

good catch
 
Home
Projekte
Konditionen
Referenzen
Impressum